Dafür sorgen, dass Waldbestand bewaldet bleibt

Wir sind uns bewusst, dass die Förderung verantwortungsbewussten Handelns einer der Schlüssel zum Schutz globaler Waldbestände sowie zur Sicherung der nachhaltigen Versorgung mit Holzfasern für unsere Geschäftsbedürfnisse ist.

Im Rahmen der Ziele unserer Vision 2030, eine bessere Zukunft für die Menschen und den Planeten zu schaffen, engagieren wir uns, Bemühungen um den verantwortungsvollen Umgang mit Wäldern weltweit aktiv voranzutreiben. Dazu gehört auch das Ziel, 100 % unserer Fasern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern oder aus rückgewonnenen Fasern zu beziehen und dabei Wassereinzugsgebiete und Artenvielfalt zu schützen. Erfahren Sie mehr über unsere Ziele unter internationalpaper.com/Vision-2030.

Globale Faser-Beschaffungsrichtlinie

Unsere globale Faser-Beschaffungsrichtlinie und unsere Praktiken tragen dazu bei, Wälder weltweit als Wälder zu erhalten. Wir beziehen nur Holz aus Quellen, die sich an die Anforderungen unserer globalen Faser-Beschaffungsrichtlinie halten. 

Wir setzen uns mit der Förderung der Holzverordnung der Europäischen Union und des Lacey Act der USA dafür ein, dass Holzprodukte aus Raubbau nicht auf den globalen Markt gelangen. Diese Gesetze helfen bei der Bekämpfung der illegalen Abholzung und verbieten den Handel mit Produkten aus Raubbau. Sie schützen gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit legal gefällter Bäume.

Faserzertifizierung

Durch Zertifizierung erhalten Verbraucher die Gewissheit, dass die von ihnen gekauften Produkte umweltverträgliche, sozialverträgliche und wirtschaftliche Praktiken unterstützen – vom Pflanzen des Setzlings bis hin zu den Herstellungs- und Lieferverfahren.

Um die Nachfrage unserer Kunden nach zertifizierten Zellstoffprodukten zu befriedigen, setzen wir uns für die Überprüfung nachhaltiger Forstwirtschaft durch Dritte ein, z. B. durch die Zertifizierung von Waldbewirtschaftung und Lieferkette.

Erfahren Sie mehr über unsere Strategie zu verantwortlicher Forstwirtschaft in unserem Global Citizenship-Bericht.

CO_ip-keyart-FiberCertification-forest

Faserzertifizierungen

Vision 2020 Ziel

Steigerung der von Dritten zertifizierten Fasern um 35%

Prozentsatz aller Zertifizierungen 2019

Nordamerika
Insgesamt zertifiziert: 32%
FSC: 3%
PEFC: 29%
EMEA
Insgesamt zertifiziert: 67%
FSC: 37%
PEFC: 26%
Brasilien
Insgesamt zertifiziert: 80%
FSC: 80%
Global
Insgesamt zertifiziert: 38%
FSC: 12%
PEFC: 26%

Hinweis: Doppelt zertifizierte Ländereien werden als FSC gemeldet