Wälder erhalten

Wälder sind eine Lebensgrundlage für Millionen von Menschen, sie speichern Kohlenstoff, reinigen Trinkwasser und bieten Lebensraum für Wildtiere. Durch sie sind wir in der Lage, Produkte herzustellen, auf die sich Menschen jeden Tag verlassen. Bei International Paper hängt unser gesamtes Geschäft von der Nachhaltigkeit der Wälder ab.

Wir ergreifen Maßnahmen, um gesunde Ökosysteme für künftige Generationen zu gewährleisten. Wir arbeiten mit Landbesitzern zusammen, um verantwortungsvolle Forstwirtschaftspraktiken voranzutreiben und die Verfügbarkeit von zertifizierten Fasern zu erhöhen. Gleichfalls arbeiten wir mit Naturschutzorganisationen zusammen, um gesunde Waldökosysteme zu unterstützen, ökologisch wichtige Gebiete aufzuwerten und Wälder weltweit zu erhalten bzw. aufzuforsten. Am wichtigsten ist, dass unsere Richtlinien und Praktiken zur Faserbeschaffung unser Engagement für den Schutz der Wälder unterstützen. Wir beziehen Fasern aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern, um sie für heutige und zukünftige Generationen zu schützen.

Im Rahmen der Ziele unserer Vision 2030, eine bessere Zukunft für die Menschen und den Planeten zu schaffen, engagieren wir uns, die Bemühungen um den verantwortungsvollen Umgang mit Wäldern weltweit aktiv voranzutreiben. Dazu gehört auch das Ziel, 100 % unserer Fasern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern oder aus rückgewonnenen Fasern zu beziehen und dabei Wassereinzugsgebiete und Artenvielfalt zu schützen. Außerdem wollen wir 400.000 Hektar (ca. 1 Mio. Morgen) ökologisch bedeutsamer Waldflächen erhalten bzw. wieder aufforsten.

Die wichtigsten Verpflichtungen von International Papers

Dafür sorgen, dass der Waldbestand bewaldet bleibt
Wir sind uns bewusst, dass die Förderung verantwortungsbewussten Handelns einer der Schlüssel zum Schutz globaler Waldbestände sowie zur Sicherung der nachhaltigen Versorgung mit Holzfasern für unsere Geschäftsbedürfnisse ist.

Förderung des Waldökosystems
Wir setzen uns für die Gesundheit der Waldökosysteme sowie für verantwortungsvolle Forstwirtschaftspraktiken ein und befürworten die Drittzertifizierung.

Maximierung der Fasernutzung, Rückgewinnung und Wiederverwendung
Wir verbessern kontinuierlich unseren Frischfaserertrag sowie Kapazität und Effizienz der Faserwiederverwendung, um hochwertige Produkte mit weniger natürlichen Ressourcen herzustellen.