Welche Medien dominieren in der Pandemie - und was kommt danach?

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortDas COVID-19-Virus hat die Welt der Medien beeinflusst und verändert. Die Nutzung von Online-Plattformen hat zugenommen. Was aber bedeutet das für Printmedien?

Eine Studie der gemeinnützigen Organisation Two Sides und der Marktforscher von Toluna gibt Antworten: Danach würden es immerhin 43 Prozent bedauern, wenn gedruckte Tageszeitungen nicht mehr so präsent und breit verfügbar wären. Mit 33 Prozent zieht ein Drittel aller Befragten sowie mit 54 Prozent über die Hälfte der über 65-jährigen das Lesen von Zeitungen in gedruckter Form vor. Zudem bevorzugen 37 Prozent sämtlicher Teilnehmer gedruckte Zeitschriften, und 50 Prozent wollen Bücher lieber in klassischer Form lesen.

Es hat also nach wie vor seinen eigenen Reiz, die Zeitung auf dem Arbeitsweg unter den Arm zu klemmen oder an freien Tagen im Sessel zu lesen – etwas, das Smartphone, Tablet & Co. in dieser Form nicht bieten können.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 24. Juni 2021 um 12:00 Uhr

Die versteckten Kosten der digitalen Welt

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Wie umweltfreundlich sind digitale Medien wirklich? Tatsächlich entstehen in jeder Phase der digitalen Kommunikation beträchtliche Auswirkungen auf die Umwelt - vom kleinsten Mikroprozessor in einem Smartphone bis hin zu riesigen Serverfarmen.

Der „unsichtbare Lebenszyklus“ der digitalen Infrastruktur ist nicht zu unterschätzen. Er gibt fast drei Mal so viel Treibhausgase in die Atmosphäre ab wie die gesamte Papierindustrie.

Die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) verursacht übereinstimmenden Schätzungen zufolge 2,5 bis 3 Prozent der weltweiten Treibhausgasemissionen ¹ - die Zellstoff-, Papier- und Druckindustrie hingegen nur ca. ein Prozent². Alle weltweit versendeten E-Mails setzen fast 300 Millionen Tonnen CO2 frei – so viel wie rund 63 Millionen Autos mit Verbrennermotor ³. Verursacht durch das rapide Anwachsen des Bereichs steigt der Energieverbrauch der digitalen Welt schätzungsweise jährlich um 9 Prozent⁴ - und bis 2025 wird der Anteil der digitalen Technologien an den weltweiten Treibhausgasemissionen bei acht Prozent liegen – so viel macht heute der Automobil-Sektor aus ⁴⁺⁵.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 24. Juni 2021 um 12:00 Uhr

Bewusst für Nachhaltigkeit entscheiden - mit REY

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortWenn etwas das Papier wert ist, auf dem es geschrieben wurde, kann das als Kompliment gelten – wenn es sich beim Papier um REY von International Paper handelt. International Paper steht zu der Verantwortung für die Erhaltung der Umwelt und nimmt sie in vielfältiger Form wahr – bei gemeinsamen Vorhaben genauso wie zum Erreichen globaler Ziele. Das bedeutet: Lösungen von International Paper tragen dazu bei, das Potenzial der Nutzer voll auszuschöpfen und damit maximal effizient zu arbeiten.

Ein großer Vorteil der Rey-Papiere sind ihre positiven Umwelteigenschaften. Das betrifft zum einen die Produktion: Sie läuft genauso nach Nachhaltigkeits-Gesichtspunkten ab wie der Rohstoffeinsatz. Die verwendeten Holzfasern stammen aus nachhaltigem Anbau. Nicht zuletzt sind alle Papiere FSC- bzw. PEFC-zertifiziert.

Darüber hinaus setzt International Paper ganz auf Recycling. Rund ein Viertel des für die Produktion benötigten Holzes liefert die Holzindustrie in Gestalt von Produktionsresten. Weitere überzeugende Zahlen: Mehr als 80 Prozent der Energie werden für die Verarbeitung aus eigenen Produktionsabfällen eingesetzt, über 90 Prozent des anfallenden Abwassers gelangen gründlich gereinigt zurück in die Flüsse.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 24. Juni 2021 um 12:00 Uhr

Aus International Papers Geschäftsbereich Büropapiere wird Sylvamo Corporation

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

„Sylvamo“ lautet der Name eines neuen Akteurs im Markt für Büropapiere. Hinter der klangvollen Bezeichnung steht – vorbehaltlich der Genehmigung der geplanten Abspaltung durch den Vorstand von International Paper – niemand anderes als das Papiersegment von International Paper, das künftig als global aufgestelltes, selbstständiges Unternehmen firmieren wird.

Die Sylvamo Corporation steht für gewohnte Qualität auf höchstem Niveau und praxisgerechte Lösungen für alle Einsatzbereiche. Aber der neue Name signalisiert noch mehr: Sylvamo stellt die begriffliche Verbindung von „Silva“ (lat. für Wald) und „amo“ als konjugierte Form von „amare“ (lat. für lieben) dar – und bringt daher die Verbundenheit mit dieser so wichtigen Ressource auf den sprachlichen Punkt.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 14. April 2021 um 12:00 Uhr

Sie ist wieder da: die Postwurfsendung

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortAuch wenn die digitale Lösung mittlerweile fast schon ungeprüft stets als die beste gilt, so lohnt sich doch hin und wieder ein Hinterfragen dieses vermeintlichen Fakts – nicht nur, aber auch in ökologischer Hinsicht.
Thema Marketing und Haushalte: Wie es scheint, hat der gute alte Flyer bzw. das Direktmailing oder auch die Zwischenform („An alle Haushalte der Musterstraße 7“) einen schweren Stand. Tatsächlich aber gibt es gute Gründe, auch diese Form der Verbraucherkommunikation in den Gesamtmarketingmix mit einzubeziehen. Darunter sind vor allem zwei Gründe ausschlaggebend:

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 14. April 2021 um 12:00 Uhr

Comeback total: Der neue Buch-Hype

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Dass die Menschen im Durchschnitt tatsächlich intelligenter sind, als manche Schlagzeile vermuten lässt, zeigt die Tatsache steigender Buchverkäufe. Auch abseits der Corona-bedingten verordneten Besinnlichkeit und Muße zeigen wachsende Verkaufszahlen, dass ein großes Interesse an dieser Form der entspannenden „Weiterbildung“ besteht – unabhängig von einzelnen Titeln und Genres. 

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 14. April 2021 um 12:00 Uhr

HP Home&Office: neues Angebot von International Paper macht die Heimarbeit leichter

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

HP „Home&Office“ Drei-Ries-Karton ist ein neues Angebot von International Paper, das explizit Bezug auf die Bedürfnisse der vielen Menschen nimmt, die vom heimischen Büro aus arbeiten. Es bietet weniger und mehr zur gleichen Zeit: weniger Gewicht, aber mehr Qualität bei der Arbeit im Heimbüro.    

Mit dem HP „Home&Office“ Drei-Ries-Karton trägt International Paper der aktuellen Entwicklung Rechnung. Immer mehr Menschen freunden sich mit dem Gedanken an, das Arbeiten daheim auch jenseits gesundheitspolitischer Erwägungen weiterzuführen. Das Homeoffice wird damit zur festen Einrichtung im Arbeitsleben.

Da auch zuhause viele Unterlagen ausgedruckt werden müssen, sind Angebote stets hochwillkommen, die hier für hohe Qualität sorgen und bestenfalls noch einen Zusatznutzen bieten. HP Home&Office tut genau das: Mit 7,5 Kilogramm wiegt der Drei-Ries-Karton deutlich weniger als die sonst üblichen Kartons mit fünf Ries Inhalt, und geht in puncto Papiermenge besser auf die Bedürfnisse der Anwender im Homeoffice ein.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 17. März 2021 um 12:00 Uhr

Frischzellenkur: auch recyceltes Papier braucht frische Fasern

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Die Kreislaufwirtschaft ist die Basis einer umweltgerechten Ökonomie. Das gilt natürlich auch für die Papierproduktion: Ohne Papierkreislauf geht hier wenig. Doch hat der Einsatz recycelter Fasern seine Grenzen: Sie bauen sich nach mehrmaligem Gebrauch ab. Das bedeutet: Die Papierindustrie braucht frisches Material, um den Kreislauf aufrecht zu erhalten. Dieses Material muss selbstverständlich aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammen.
Heute werden etwa drei Viertel unseres Papiers recycelt. Europas Papierhersteller nutzen mehr Recycling- als Frischfasern. Schon 2017 machte Recyclingpapier 54 Prozent der verwendeten Fasern aus. Doch hat sich dieses Wachstum in den letzten Jahren verlangsamt, da sich die Gesamtmenge an Papier für das Recycling in Europa dem praktischen Maximum nähert.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 17. März 2021 um 12:00 Uhr

Therapie & Training: die wunderbare Welt des Lesens

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Lesen hat viele positive Auswirkungen – es macht den Menschen nicht nur klüger, sondern es entspannt, fördert die Konzentration und sorgt auch sonst für ein gesundes Training der kognitiven Eigenschaften. Was genau Lesen alles bewirkt, lässt sich kompakt in sechs Punkten zusammenfassen.

 

1.Weg mit dem Stress

Wer konzentriert liest, taucht im besten Fall ein in eine andere Welt ein. Dieses fokussierte „Abschalten“ trägt zum Abbau von Alltagsspannungen bei und regeneriert. Das ist sogar amtlich: Der kognitive Neurobiologe Dr. David Lewis von der University of Sussex hat das Phänomen mit konkreten Zahlen unterlegt. Danach senken schon sechs Minuten Lesen das Stressniveau um ganze 68 Prozent, also mehr als zwei Drittel.                          

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 17.März 2021 um 12:00 Uhr

Wie man seine guten Vorsätze WIRKLICH einhält!

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Der Beginn eines neuen Jahres ist eine perfekte Gelegenheit, um sich gute Vorsätze zu machen – sei es, dass man eine alte Gewohnheit aufgibt, Ziele erfüllt oder etwas Neues ausprobiert.

Für einige beginnen und enden diese Resolutionen jedoch im Januar. Es kann schwierig sein, diese Versprechen für sich selbst zu halten. In der heutigen digitalen Welt ist es einfacher denn je, ein paar schnelle Vorsätze ins Mobiltelefon zu tippen und dann zu vergessen, in den folgenden Tagen, Wochen und Monaten wieder nachzuschauen.

Sich an die Vorsätze für das neue Jahr zu halten, kann jedoch viel einfacher sein, als man denkt. Laut einer Studie der Harvard MBA Business School über das Erreichen der Ziele im Hinblick auf die finanzielle Zukunft [1], schnitten diejenigen am besten ab, die ihre Ziele handschriftlich festgesetzt und aufgeschrieben hatten. Ziele zu Papier bringen, sorgt für eine stetige und konstante Motivation und schafft gleichzeitig einen klaren Fokus auf die Ziele.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 21. Januar 2021 um 12:00 Uhr

Papier vs. digital: ergänzen statt verdrängen

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Ist Papier heute oft nur noch zweite Wahl, da E-Mails, Messengerdienste und digitale Präsentationen die Umwelt doch vermeintlich viel effizienter schützen?

Doch – anders als vielfach angenommen – „digital“ ist leider keineswegs automatisch gleichzusetzen mit „umweltneutral“. Schon heute ist die IKT- (Informations- und Telekommunikationstechnik-) Industrie für bis zu drei Prozent der weltweiten Treibhausemissionen verantwortlich. Bis 2040 könnte der Anteil auf ganze 14 Prozent steigen – deutlich höher als derjenige der Landwirtschaft (9 Prozent). Auch Elektroschrott belastet die Umwelt: Allein für die 2016 entsorgten Mobiltelefone hätte das Volumen des Empire State Building nicht ausgereicht.

Dabei steht Papier gar nicht so schlecht da: Es ist nachweislich ein erneuerbares, umweltgerechtes Produkt. Der Hauptrohstoff Holz wird kontrolliert und nachhaltig angebaut und geerntet, sodass die Waldflächen, aus denen der Rohstoff stammt, nicht schrumpfen, sondern wachsen – jedenfalls in Europa, wo der Großteil an Holz für Papierprodukte von International Paper angebaut wird. In nur zehn Jahren sind die Wälder hier in etwa um die Fläche der Schweiz gewachsen.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 21. Januar 2021 um 12:00 Uhr

Überblick: Welche REY Papiere gibt es? Und wozu?

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

 

 

 

 

 

 

 

Ausdrucksstark
REY Superior ist das Papier für den professionellen Anspruch.
REY Superior – für den perfekten Eindruck. Hohe Weiße und außergewöhnliches Volumen für ausgezeichnete Druckergebnisse. Die exzellente Steifigkeit verleiht Ihren Farbpräsentationen den besonderen professionellen Look. Mehr Infos auf rey-papier.de.

Effizient
REY Office ist das ideale Papier für alle Büroanwendungen.

REY Office bietet maximale Flexibilität. Das Office-Papier kombiniert hohe Beständigkeit und optimale Weiße für kontrastreichen Schwarz-Weiß-Druck und brillante Farbwiedergabe. Mehr Infos auf rey-papier.de.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 21. Januar 2021 um 12:00 Uhr

Ihr IP Deutschland Team stellt sich vor

Ein Unternehmen lebt von seinen Mitarbeitern. Heute möchten wir Ihnen das Deutschland Team von International Paper vorstellen

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 10. Januar 2020 um 12:00 Uhr