International Paper in Europa, dem Nahem Osten und Afrika

Informationen für Lieferanten

International Paper EMEA behandelt jeden seiner Lieferanten gleich. Unabhängig vom Standort unserer Geschäftsbereiche befolgen wir weltweit dieselben Werte und Grundsätze. Deshalb wollen wir auch unsere Geschäfte mit anderen auf diese Weise tätigen.

Beispielsweise gelten unsere Allgemeinen Einkaufsbedingungen für alle Rechtsträger von International Paper in Europa, Nahost und Afrika.Die allgemeinen Einkaufsbedingungen können unter nachfolgenden Link heruntergeladen werden.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN finden Sie unter: Belgien,  Frankreich (inkl. Martinique und Guadeloupe),  Deutschland,  Italien,  Marokko,  Niederlande,  PolenRussland,  Spanien,  Türkei,  Vereinigtes Königreich,  Alle anderen EMEA-Ländern

International Paper ist stolz auf unsere globale Präsenz sowie auf unsere Mitarbeiter, die unsere Produkte, Dienstleistungen und ethische Maßstäbe weltweit fördern. Von unseren Lieferanten weltweit, einschließlich unserer Region EMEA, welche Europa, den Mittleren Osten und Afrika umfasst, erwarten wir die Einhaltung ethischer Geschäftspraktiken, die in dem Verhaltenskodex für Lieferanten zusammengefasst sind. Wenn Sie einen Verhaltenskodex für Lieferanten für die EMEA-Region suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

VERHALTENSKODEX FÜR LIEFERANTEN finden Sie unter.

Vor derm Hintergrund einer systembasierten Kommunikation zu unseren Lieferanten werden wir diese Webseite kontiniuerlich weiterentwickeln. Wir empfehlen Ihnen daher einen regelmäßigen Besuch auf der Website.

Für jegliche Fragen stehen Ihre gewohnten Ansprechpartner im Einkauf zur Verfügung.