Comptoir des Bois de Brive (CBB)

CBB ist ein mit der Holzbeschaffung betrautes Tochterunternehmen des International Paper Werks in Saillat-sur-Vienne. Dort werden jährlich 1,5 Millionen Tonnen Holz umgeschlagen, wovon mehr als 90 % (kleine Stämme und Nebenprodukte aus Sägewerken) für das Werk bestimmt sind.

EMEACBB - page 0

CBB ist seit über 100 Jahren auf die Beschaffung von Holz von Forstwirten und anderen gewerblichen Betrieben (Holzfällern, Sägewerken und Kooperativen) spezialisiert und beliefert auch andere Kunden wie Sägewerke, Hersteller von Fässern, Zaunpfählen und Paneelen, industrielle und öffentliche Heizwerke usw.  

Die Geschäftstätigkeit von CBB konzentriert sich auf zwei Bereiche: Forstwirtschaft und Holzhandel. Diese beiden Tätigkeitsgebiete werden von verschiedenen Supportfunktionen unterstützt, wie beispielsweise einer zentralen Logistikabteilung zur Optimierung der Arbeitsabläufe. Der Tätigkeitsbereich von CBB erstreckt sich über die folgenden französischen Verwaltungsbezirke: 03, 15, 16, 18, 19, 23, 24, 36, 37, 41, 45, 46, 49, 63, 79, 86 und 87. 

EMEAFranceCBBCompany

Forstwirtschaft

Forstwirtschaft

Handel

Handel

Biomasseerzeugung

Biomasseerzeugung

Logistik

Logistik