Unternehmen

Glenn R. Landau

Senior Vice President & President, IP Lateinamerika

Glenn arbeitet seit 1991 bei International Paper und bekleidete zunehmend anspruchsvollere Positionen in der Kartonherstellung in den USA und Europa, wo er von 2000 bis 2003 Geschäftsführer von International Paper Italien war. 2004 wurde er zum Direktor für Strategische Planung für das Geschäftssegment Forstressourcen ernannt und trug durch die Leitung des Landverkaufs und der Faserbeschaffungsgruppe nach der Devestition in Nordamerika aktiv zur Transformation des Unternehmens bei. Im Juni 2007 wurde er zum Vice President und Geschäftsführer der Kartonherstellung befördert, wo er die Akquisition, Integration und Optimierung der vormaligen Karton-, Verpackungs- und Recyclingfirma Weyerhaeuser leitete. Danach war Glenn von 2011 bis Mitte 2013 als Vice President Investor Relations tätig und übernahm im April 2013 er als President von IP Lateinamerika die Verantwortung für die Papier- und Kartonherstellung in Brasilien und die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf diesem Kontinent. Im November 2014 wurde Glenn zum Senior Vice President ernannt und ist weiterhin als President für IP Lateinamerika zuständig.