Planet

Fasereffizienz

Wir sind entschlossen, Faserverlust jeglicher Art im Fertigungsprozess zu eliminieren.

Steigerung der Fasereffizienz

Holzfasern sind die größte Einzelkomponente bei der Herstellung unserer Papier- und Zellstoffprodukte. Durch eine effiziente Nutzung der Holzfasern können wir unsere Kosten senken und sparsam mit natürlichen Rohstoffen umgehen. Nach dem Berichtszeitraum 2012 begann International Paper, einen globalen Standard zur Erhebung von Daten über den Faserverlust im Fertigungsprozess zu etablieren. Wir haben nun ein Nachverfolgungssystem und Standards verabschiedet, um unsere effiziente Nutzung der Fasern zu überwachen. 2014 haben wir damit begonnen, dieses System in all unseren Werken einzuführen.

Wir müssen lernen, Fasern genau wie alle anderen Werkstoffe effizient zu nutzen. Deshalb haben wir uns 2012 entschlossen, unsere Fertigungsprozesse noch weiter zu verbessern und bis 2020 eine Höchstleistung von weniger als 0,75 Prozent Faserverlust zu erreichen.

2015 haben die meisten unserer Werke an diesem Programm teilgenommen und vermeldeten einen Faserverlust von nur 0,51 %. Wir sind demnach zuversichtlich, dass wir unser Ziel erreichen können.