Vision 2020-Ziele

Wir wissen, wie wichtig es ist, dass wir unsere geschäftlichen Anforderungen den Bedürfnissen der Welt anpassen. Daher streben wir kontinuierliche Verbesserungen an und machen sowohl unsere Erfolge als auch unsere Herausforderungen transparent. 2010 haben wir uns freiwillig 12 Ziele gesetzt, um unsere Auswirkungen auf Menschen und Umwelt zu verringern.

Ziel für 2020

Fortschritt
Steigerung des zertifizierten Faservolumens um 44%

Ziel
Von externen Partnern bezogene zertifizierte Fasern um 35 % steigern

Ziel für 2020

Fortschritt
50 % Steigerung

Ziel
Steigern der Rückgewinnung benutzter Wellpappenverpackungen um 15 % durch die Erschließung neuer Quellen sowie die Umlenkung nutzbarer Fasern von Mülldeponien

Ziel für 2020

Fortschritt
Ernsthafte Vorfälle um 35 % reduziert

Ziel
Unfallfreier Arbeitsplatz

Ziel für 2020

Progress
More than $110 million donated to charitable organizations since 2010, including more than $21 million in 2018

Stated Goal
Measure and report on our charitable support for hunger, education, health and wellness, and disaster relief in the communities where we operate

Ziel für 2020

Fortschritt
4,7 % Verbesserung

Ziel
Effizienzoptimierung beim Verbrauch zugekaufter Energie um 15 %

Ziel für 2020

 
Ziel
Leistungskennzahlen der Lieferkette erhoben und Verbesserungspläne implementiert

 

Ziel für 2020

Fortschritt
Gebildetes Water Stewardship Governance Team. Fortsetzung der jährlichen Wasserrisikobewertung, wobei 65 % der Mühlen lokale Interessenvertreter im Bereich Wasser beschäftigten.

Ziel (2016 überarbeitet)
Integrieren Sie das Wassermanagement in die regelmäßige Bewertung der Anlagen und engagieren Sie sich proaktiv mit den Interessengruppen in den Gemeinden, um wasserbezogene Probleme im Wassereinzugsgebiet zu lösen

Ziel für 2020

Fortschritt
Nur 0,7498 % Faserverlust in den teilnehmenden Werken

Ziel
Reduzierung des Faserverlusts bei der Herstellung auf weniger als 0,75 %

Ziel für 2020

Fortschritt
21 % Reduktion

Ziel
Direkte und indirekte Treibhausgasemissionen um 20 % reduzieren

Ziel für 2020

Fortschritt
46 % Reduktion

Ziel (2016 überarbeitet)
Senkung der Schadstoffemissionen (PM, SO2, NOX) um 30 %

Ziel für 2020

Fortschritt
18 % Reduktion

Ziel
Senkung der Abwassereinleitung durch sauerstoffzehrende Substanzen in Flüsse um 15 %

Ziel für 2020

Fortschritt
15 % Reduktion

Ziel
Senkung der bei der Herstellung anfallenden Deponieabfälle um 30 % und letztendlich Reduzierung auf null