Qualität, die wirklich hilft: IP Pink Ream-Kampagne mit EOPA ausgezeichnet

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortMit dem begehrten EOPA (European Offices Products Awards) Preis ausgezeichnet werden Unternehmen aus dem Bereich Office Services, die Besonderes geleistet haben. Im Rahmen der nunmehr 17. Verleihung der Awards kann sich International Paper über eine Prämierung der Pink Ream Kampagne in der entsprechenden Kategorie freuen. Die Kampagne unterstützt den Kampf gegen Brustkrebs auf vielfältige Weise.

Die Pink Ream-Kampagne lief von Mai bis Dezember 2017. Die Idee: Von jeder verkauften Verpackungseinheit HP Office Pink Ream im speziellen Design gehen 10 Cent an einen guten Zweck. So kamen insgesamt 198.000 Euro zusammen – fast das doppelte der ursprünglich avisierten Summe. Das entspricht rund zwei Millionen verkaufter Einheiten.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 22. Mai 2018 um 12:00 Uhr

Keime der Hoffnung: Jugendliche pflanzen 200 Setzlinge an brasilianischem IP-Standort

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortWer sät, der wird ernten – und wer die Saat nachhaltig und planvoll ausbringt, profitiert sogar von einer noch besseren Ernte, die dem Menschen nutzt und die Ressourcen schont. Davon konnten sich jetzt 50 Schülerinnen und Schüler im International Paper Institute im brasilianischen Mogi Guaçu überzeugen: Auf Einladung des Instituts pflanzten sie 200 exotische Gewächse, die hier künftig blühen und gedeihen sollen.
Anlass war der offizielle Start des 2018 Environmental Education Program. Dabei ließen es sich auch die Mitglieder der Geschäftsführung vor Ort sowie Tom Cleves, Vice President Global Citizenship, nicht nehmen, selbst mit Hand anzulegen.
Aktionen wie diese tragen dazu bei, bei Kindern und Jugendlichen ein kritisches Bewusstsein über die elementare Bedeutung eines umweltgerechten Wirtschaftens zu fördern – auch und gerade bei der Papierherstellung.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 8. März 2018 um 13:00 Uhr

Slow Messaging mit besonderem Charme: die Postkarte

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortEine Kurznachricht ist schnell getippt und gesendet, egal, in welchem digitalen Rahmen. Wie haben die Menschen das nur früher gemacht? Ganz einfach: ganz ähnlich. So kurz, so kompakt. Nur leider nicht ganz so schnell. Dafür hatte die Kurznachricht früherer Jahre meistens ein Bild als Blickfang bzw. neudeutsch „Teaser“, war also multimedial. Und sie hatte natürlich einen anderen Namen: Man nannte sie Postkarte.

Ihre Geschichte begann zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Zunächst stieß sie auf Skepsis, da ihr Inhalt für jeden lesbar war. Datenschutz und Privacy waren also auch damals wichtig. 1869/70 wurde das seinerzeit „Korrespondenzkarte“ genannte Medium offiziell in Deutschland und Österreich eingeführt. Zunächst war eine Seite für die Adresse, die andere für den Text reserviert. Dann zierten erste Bilder und Grafiken die Kartenfront – um die sich zu Anfang der Text noch herumkringelte, bevor ein Seitenwechsel anstand.


Weiterlesen...

Veröffentlicht am 8. März 2018 um 13:00 Uhr

Verantwortungsvolle Lieferkette

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortWir verfügen über eine globale Lieferkette von mehr als 100.000 Lieferanten auf der ganzen Welt, die uns mit Produkten und Dienstleistungen versorgen. Seit über 100 Jahren stellt International Paper bereits Werte und Menschen in den Vordergrund. Wir bauen heute auf dieser Tradition auf und suchen nach neuen Wegen, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, unsere strategischen Partnerschaften zu stärken und unsere Umweltschutz-, Finanz- und gesellschaftliche Leistung in Einklang zu bringen. Eine effiziente und verantwortungsbewusste Lieferkette ist entscheidend, um hochwertige Rohstoffe und Dienstleistungen für unsere Betriebe zu erhalten und sicherzustellen, dass wir die Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Dies ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch entscheidend für unseren langfristigen Erfolg.


Weiterlesen...

Veröffentlicht am 8. März 2018 um 13:00 Uhr

Jenseits von To-Go: neues Leben für Pappbecher

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortIn Großbritannien setzt eine Initiative auf Recycling von Einmal-Behältern für Heißgetränke
Dank einer gemeinsamen Initiative können sich die Bürger des Vereinigten Königreichs erstmals auf eine Umwelt freuen, in der benutzte Pappbecher keine sichtbare Rolle mehr spielen. Ab sofort werden solche Becher zu abertausenden systematisch recycelt. Maßgebliche Treiber sind sechs führende Mitglieder von Pack2Go Europe: International Paper Foodservice Europe, Stora Enso, Huhtamaki, Benders, Dart und Seda.
Die Aktion ist ein weiteres Element der “Reaching 4 recycling, calling 4 collection”-Initiative von Pack2Go Europe, in deren Rahmen bereits andere Verpackungen rückgeführt und ihre Rohstoffe verwertet werden.


Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Januar 2018 um 13:00 Uhr

Die neue HP Paper Range

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortDie Neu-Sortierung unserer HP Paper Range im letzten Jahr war ein voller Erfolg. Denn dank der Reduzierung der einzelnen Produkte und deren eindeutigen Positionierung sind sie für die Verbraucher einfacher unterscheidbar. Nachdem wir letztes Jahr bereits die neuen Papiere HP ColorChoice, HP Premium und HP Office vorgestellt haben, sind nun HP Everyday, HP Home & Office sowie HP Copy an der Reihe:

HP Everyday bietet als Multifunktionspapier für den täglichen Gebrauch Qualität, Zuverlässigkeit und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mit einem Gewicht von 75 g/m² ist es leichter als standardmäßige Büropapiere. Dennoch fühlt es sich Dank verbessertem Volumen steifer und fester an. Es ist ideal für S&W-Anwendung sowohl auf Tintenstrahl- wie auch auf Laserdruckern und bestens geeignet für ein breites Sortiment täglicher Anwendungen: Memos, Entwürfe, E-Mails, Hausaufgaben, Briefe und Kopien. HP Everyday verfügt über eine zu 100% recycelbare Kunststoffverpackung, ist FSC zertifiziert und erhältlich in den Formaten A4 und A3.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Januar 2018 um 13:00 Uhr

Ethik und Nachhaltigkeit

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortUnsere heutige Zeit ist mehr denn je von Schnelllebigkeit geprägt. Um unseren ethischen Kompass zu eichen, stützen wir uns daher auf nachhaltige Kernwerte. Wir von International Paper betrachten ethisches Verhalten und persönliche Integrität als den Kern unserer Kultur. Dieser ethische Grundsatz bestimmt unsere Arbeit und unser Leben und beschreibt unsere Identität.

Wir sind der Ansicht, dass der Weg, auf dem wir unser Ziel erreichen, ebenso wichtig ist wie der daraus resultierende Erfolg.

Lesen Sie hier unseren Verhaltenskodex: http://www.internationalpaper.com/de/unternehmen/geschäftsethik


Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Januar 2018 um 11:00 Uhr

HP Office Pink Ream: Ein Papier für den Kampf gegen Brustkrebs – quer durch Europa

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortWir möchten uns herzlich bei allen Vertriebspartnern bedanken, die zur Aufmerksamkeit und Akzeptanz der diesjährigen Pink-Ream-Social-Marketing-Kampagne beigetragen haben und dies weiter tun.

Auf den ersten Blick mag es wie ein netter Gimmick aussehen - bestens geeignet, um ein bisschen Farbe ins Büroleben zu bringen. Tatsächlich aber soll das rosa Design des HP Office Pink Ream Büropapiers von International Paper (IP) entschieden nachhaltiger wirken. Das ist die erklärte Absicht hinter der ambitionierten Social-Marketing-Kampagne von International Paper, die dieses Jahr erstmals auch Europa erreicht hat.

Der rosa Look kommt schließlich nicht von ungefähr. Er spielt vielmehr auf die Farbe an, die nichtkommerzielle Organisationen beim beherzten Kampf gegen Krebs für ihr globales Engagement nutzen – namentlich Susan G.Komen als internationaler Vorreiter mit 35 Jahren Erfahrung bei Projekten zur Aufklärung, Forschung, Behandlung und Therapien, die den Kampf gegen Brustkrebs in über 30 Ländern unterstützen.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 5. Dezember 2017 um 11:00 Uhr

Anerkennung: Preise und Auszeichnungen

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Charakteristisch für International Paper ist die Entschlossenheit unserer Mitarbeiter, das Richtige auf die richtige Art und Weise und aus den richtigen Gründen zu tun. Es macht uns stolz, dass dies auch von anderen anerkannt wird. Die vielfältigen Auszeichnungen bestätigen unsere Vision, eines der angesehensten und nachhaltigsten Unternehmen der Welt zu sein.
Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Webseite: http://www.internationalpaper.com/de/unternehmen/preise-und-auszeichnungen

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 5. Dezember 2017 um 11:00 Uhr

Alles klar auf einen Blick: International Paper strukturiert HP-Angebot neu

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortMit einem neuen, konsolidierten Sortiment bringt International Paper noch mehr Übersichtlichkeit in die hochwertige HP-Papier-Reihe – mit weniger Produkten, dafür mit deutlich besser erkennbaren Unterscheidungen und Positionierungen der einzelnen Ausführungen. Mit den Kategorien „gut“, „besser“, „am besten“ wird sofort klar, welcher Kategorie das einzelne Produkt zuzuordnen ist. Damit findet jeder Kunde garantiert in kürzester Zeit genau das, was er benötigt.


HP Color Choice – der Farbspezialist

HP Color Choice ist die perfekte Wahl für den Farblaserdruck und dank der speziellen ColorLok-Technologie ebenso geeignet für den Tintenstrahldruck. Die ColorLok-Technologie sorgt dafür, dass die Farbstoffe der Tinte an der Oberfläche des Papiers eingeschlossen werden und ausschließlich die Feuchtigkeit tief ins Papier eindringt. Das Ergebnis: Tieferes Schwarz und lebendigere Farben. Das hochweiße, superglatte Papier gewährleistet einen einheitlichen Tonerglanz, gestochen klaren Text und präzise Farbkontraste.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Oktober 2017 um 12:00 Uhr

Q&A zum neuen PRO-DESIGN

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortWas ändert sich an PRO-DESIGN und was bedeuten die Veränderungen für Fachhändler und Distributoren?

PRO-DESIGN ist seit langem eine bewährte Wahl, wenn es um professionelle Laserdrucker geht. Nun wurde sie optimiert, um auch beim Highspeed-Tintenstrahldruck überzeugende Resultate zu liefern. So können PRO-DESIGN-Fachhändler und Distributoren neue Märkte erschließen.

 

Warum verändert sich PRO-DESIGN?

In den letzten 15 Jahren hat International Paper kontinuierlich in die Marke PRO-DESIGN investiert. Heute sind wir stolz darauf, ihre Vorteile nicht nur den Laserdruck-Profis, sondern auch dem schnell wachsenden Markt für Highspeed-Tintenstrahldrucker verfügbar machen zu können.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 14. September 2017 um 12:30 Uhr

Unsere Ziele für 2020: Reduzieren der CO2-Emissionen

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortDie Fertigungsprozesse von International Paper erzeugen und verbrauchen riesige Mengen an Energie, wodurch wiederum Emissionen auch Treibhausgase entstehen. Durch eine Effizienzsteigerung benötigen wir weniger Energie zur Herstellung unserer Produkte, verbrauchen somit weniger Rohstoffe und erzeugen weniger CO2-Ausstoß. Folglich ist unsere Strategie zur Reduzierung unserer Emissionen eng mit unserer Energiewirtschaft verknüpft.
Mehr zu unseren Zielen hinsichtlich Treibhausgasemissionen und wie wir diese erreichen wollen, erfahren Sie auf unserer Webseite: http://www.internationalpaper.com/de/planet/emissionen

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Oktober 2017 um 12:00 Uhr

PRO-DESIGN 15-jähriges Jubiläum: Jetzt für Laser- und Tintenstrahldruck optimiert

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortPRO-DESIGN ist seit langem die bewährte Wahl für professionelle Laserdrucker und wurde nun optimiert, um auch für den Highspeed-Tintenstrahldruck hervorragende Resultate zu liefern.

PRO-DESIGN wurde ursprünglich als Qualitätsprodukt für hochwertige Farbdruckanwendungen auf Laserdruckern entwickelt. Das neue PRO-DESIGN nutzt die Entwicklungen in der High-Speed-Tintenstrahltechnologie und bietet dem Markt für Tintenstrahldrucker nun die gleichen hervorragenden Resultate, auf die sich professionelle Laserdrucker bereits seit 15 Jahren verlassen. Diese Optimierung von PRO-DESIGN erweitert somit die Optionen für die professionelle Druckbranche und auch für Desktop- und Bürodrucker.

Das neue PRO-DESIGN hält seinen führenden Ruf als bewährte Wahl für professionellen Laserdruck aufrecht. Mit Lasergeräten durchgeführte Blindtests haben gezeigt, dass das Produkt in Laseranwendungen ebenso gute Leistung wie bisher erbringt.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 14. September 2017 um 12:30 Uhr

PARTNERSCHAFTLICHE Zusammenarbeit - Interview Global HP Brand Manager bei International Paper

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortMaria Dannemiller, IPs Global HP Brand Manager, spricht über die langjährige Beziehung zwischen International Paper und HP sowie den Nutzen für die Endverbraucher


Worin besteht die Bedeutung der HP Papiere im gemeinsamen weltweiten Produktportfolio von International Paper?

Maria Dannemiller: HP Papers belebt das bereits starke Markenportfolio von International Paper, indem es auf die unterschiedlichen Nutzer von Druckpapieren eingeht. Die globale Premium-Marke von International Paper bietet eine Komplettlösung für Anwender, die es vorziehen, die synergetischen Effekte der gesamten Originalware von HP beim Druck privat wie auch im Büro zu nutzen. Diese Marke mit Kultstatus ergänzt IPs weltweite Führungsposition bei Büropapieren. IPs Marken für den Bilddruck wie z.B. die Rey Papiere sind für alle bildgebenden Geräte ausgelegt, während HP Papers für die beste Leistung bei der Nutzung von HP Tinten- und Tonerdruckern entwickelt und optimiert wurden. Wir sind um ständige Innovation bemüht, sei es durch Technologien wie ColorLok, der mobilen Druck-App Happy2Print oder dem Engagement, die Brustkrebsforschung der Susan G. Komen-Stiftung zu unterstützen.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 14. September 2017 um 12:30 Uhr

Unsere Ziele für 2020: Recycling und Entsorgung

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortDie Wiederverwertung von Papier ist eine der überzeugendsten und doch wenig bekannten Umweltschutzerfolge auf der ganzen Welt. International Paper ist der größte Verbraucher von Holzfasern der Welt. Wir vertrauen darauf, dass unsere Holzlieferanten unseren Bedarf durch umsichtige Forstwirtschaft gewährleisten und verarbeiten wiederaufbereitete Fasern. In den Vereinigten Staaten verarbeiten, wiederverwerten und ermöglichen wir den Verkauf von über 6 Millionen Tonnen wiederaufbereiteter Fasern pro Jahr und sind damit einer der größten Papier-Recycler des Landes. Die Wiederaufbereitung von Holzfasern in den USA ist ein großer Erfolg für den Umweltschutz. Unsere Faserbeschaffungs- und Recyclingteams bauen auf diesen Erfolg auf. Sie arbeiten eng mit Erzeugern und Lieferanten zusammen, um neue Bezugsquellen für recycelbare Materialien zu erschließen. Durch die Erschließung neuer Quellen sowie die Umlenkung nutzbarer Fasern von Mülldeponien wollen wir bis 2020 die Rückgewinnung alter Wellpappenverpackungen (OCC) um 15 % steigern.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 30. Juni 2017 um 14:30 Uhr

IP unterstützt mit pinkfarbenen HP Office Ries-Verpackungen Kampf gegen Brustkrebs

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortInternational Paper (IP) engagiert sich im Rahmen einer besonderen Initiative für die Gesundheit von Frauen: Mit auffälligen, pinkfarbenen HP Office Ries-Verpackungen unterstützt das Unternehmen das Komen Europe Network der Susan G. Komen-Organisation. Diese weltweit größte Organisation ihrer Art hat sich dem Kampf gegen den Brustkrebs verschieben. In den USA hat die Kooperation von Komen und IP bereits eine längere Tradition: Seit nunmehr zehn Jahren sammelt das Unternehmen Spenden, über 700.000 USD sind dabei bereits zusammengekommen.

Bei der aktuellen Aktion spendet IP pro verkauftem HP Office Pink Ries 0,10 Euro an das europäische Komen-Netzwerk – und garantiert, unabhängig von den Verkaufs- und Absatzzahlen, eine Spende von mindestens 100.000 Euro.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 30. Juni 2017 um 14:30 Uhr

Die GESCHICHTE DER HP Everyday PAPERS

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr KomfortInternational Paper (IP) produziert seit nunmehr über 20 Jahren die HP Everyday Papers. Die Partnerschaft mit HP ist dabei stetig gewachsen und hat über die Jahre hinweg beiden Unternehmen viele Vorteile gebracht.
Die HP Everyday Papers kamen 1996 auf den Markt und werden mittlerweile in über 72 Ländern von International Paper unter der von HP erteilten Lizenz hergestellt und vermarktet. Die Premium-Papiere wurden für eine überragende Druckleistung bei der Nutzung mit HP-Hardware und Zubehör optimiert, eignen sich aber für Druck- und Kopiergeräte aller Hersteller. Seit IP das erste Ries auf den Markt brachte, ist das Unternehmen unablässig bestrebt, die Papiere hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Druckeignung zu verbessern.

Ganz allgemein umfassen die HP Everyday Papers ein vielfältiges Sortiment an hochwertigen Büropapieren und unterstützen viele Druckanwendungen, von täglichen Kopien bis hin zu vollfarbigen Präsentationen. Verbraucher können sich einer durchgängigen, hochwertigen Leistung sicher sein, unabhängig davon, ob sie einen großvolumigen, standardmäßigen Schwarzweiß-Dokumentendruck oder Papiere der Spitzenqualität für die professionelle Kommunikation benötigen.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 30. Juni 2017 um 14:30 Uhr