Umfassend informieren, bewusst entscheiden - neue REY-Webseite rey-paper.com von International Paper bietet alles zum Thema Nachhaltigkeit

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

„Die bewusste Entscheidung“ wird nicht immer leichtgemacht – insbesondere, wenn es um Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung geht. Was steht zur Wahl, welche Entscheidung hat welche Konsequenzen?
Die Entscheidung leicht(er) macht dem Verbraucher unsere neue REY-Website: www.rey-paper.com
Unter dem Motto „Die bewusste Entscheidung“ bietet die Seite viel mehr als „nur“ Papier: Hier finden sich wichtige Informationen rund um den Produktionsprozess im Hinblick auf nachhaltiges, verantwortungsvolles Handeln.
Dabei verstehen wir unter Nachhaltigkeit über die Schonung der natürlichen Ressourcen hinaus auch das soziale Engagement in vielerlei Hinsicht. Die Vision: die Förderung positiver Interaktionen zwischen Individuen, Gemeinschaften und dem Planeten als Ganzes. Soziales Verhalten, Umweltverantwortung und nachhaltige Innovationen sind die Instrumente, mit denen den Herausforderungen der Gegenwart (und nahen Zukunft) begegnet werden soll.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Januar 2020 um 12:00 Uhr

Der Wald: Wunderwaffe gegen CO2-Emissionen

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Der Klimawandel geht alle an – und jeder ist aufgerufen, seinen Teil zum Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen beizutragen. Aber es gibt auch „freiwillige“ Helfer, die hier wahre Wunder bewirken können. Einer davon ist der Wald: Bäume nehmen große Mengen des Treibhausgases Kohlenstoffdioxid aus der Atmosphäre auf und verwenden den darin enthaltenen Kohlenstoff für ihr Wachstum.
So weit, so bekannt. Laut Untersuchungen des Europäischen Parlaments sind die Wälder der Mitgliedsländer in der Lage, jährlich Treibhausgase in der Größenordnung von fast zehn Prozent der anfallenden Emissionen zu binden.
Wälder könnten zwei Drittel der menschengemachten CO2-Belastung ausgleichen
Im nächsten Schritt haben Wissenschaftler der ETH Zürich herausgefunden, dass theoretisch 4.400 Millionen Hektar der Erdoberfläche mit Wäldern bedeckt sein könnten – und dass diese Fläche rund zwei Drittel des CO2-Ausstoßes der Erde aufnehmen könnte. Demzufolge ist Aufforstung eine der wirksamsten Methoden, die Emissionen zu neutralisieren.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Januar 2020 um 12:00 Uhr

IP: warum Papierproduktion und Umwelt keine Gegensätze sind - der Faktencheck

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Vieles ist das Papier wert, auf dem es steht – vieles aber nicht. Das gilt auch und vor allem für das Papier selbst. Und zwar in zweierlei Hinsicht: Zum ersten taugt der Spruch recht wenig, wenn es um die Wertschätzung des Papiers an und für sich geht. Es ist viel wertvoller als manche denken – denn wo sonst sollten die umstrittenen Inhalte wohl stehen? Ohne Papier könnte sie niemand lesen und auch nicht diskutieren. Das gilt sogar für das digitale Zeitalter, wenn der Akku mal leer ist oder der Strom ausfällt.

Zum zweiten gibt es viele Vorurteile und „einfache Wahrheiten“, deren Gehalt sich beim genauen Hinsehen als schwer haltbar erweist. Sie sind tatsächlich nicht wert, über die Maßen ernst genommen zu werden. Das gilt zum Beispiel für die Frage, wie vertretbar der Einsatz von Papier als Kommunikationsmedium heute (noch) ist.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 23. Januar 2020 um 12:00 Uhr

Repositionierung: Rey ist das neue Markenzeichen für bewusstes Handeln

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Rey bekommt einen ganz neuen Auftritt: Die bewährte und etablierte Marke setzt künftig noch stärker auf den Faktor Nachhaltigkeit und Umweltsensibilität. „Die bewusste Entscheidung“ lautet das neue Motto der Marke. Damit soll gezielt dem Kundenwunsch nach umweltverträglichen Produkten und Herstellungsverfahren entsprochen werden.
Auf den ersten Blick erkennbar ist der neue Markenauftritt am ebenso gefälligen wie aussagekräftigen Logo. Dahinter steht ein ganzheitliches Konzept, das zeigen soll: Rey ist mehr als „nur“ Papier. Die Marke steht für eine Haltung, die den Wert der natürlichen Ressourcen respektiert. Wer sich für eines der Angebote der Range entschließt, trifft damit eine bewusste Entscheidung für Nachhaltigkeit und einen verantwortlichen Umgang mit der Natur, aber auch für hochwertiges Papier, das allen Aufgaben gerecht wird.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 28. November 2019 um 12:00 Uhr

Papier macht Schule: Gedrucktes bleibt länger im Gedächtnis haften als Digitales

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Die digitale Transformation ändert alles – die Art, wie wir arbeiten, einkaufen, kommunizieren und lernen. Gerade in der Schule ersetzen Bildschirme die traditionellen Bücher und Hefte. Wer sich an noch viel früher erinnert, kennt vielleicht noch Schiefertafel und Griffel...und freut sich, dass damit länger schon niemand mehr seine Aufgaben erledigen muss. Nicht anders ist es heute – das Bessere und Zeitgemäße ersetzt das Gute und Bewährte. Oder?

Die Antwort lautet: keineswegs! Natürlich muss sich die Schule um moderne Konzepte und Methoden bemühen, natürlich muss sie sich darüber im Klaren sein, dass die Lebenswelt ihrer Klientel längst „durchdigitalisiert“ ist. Will sie aber ihrer Aufgabe und damit den Schülerinnen und Schülern gerecht werden, sollte sie besser nicht auf ausschließlich auf Whiteboard, Tablet & Co. setzen.

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 28. November 2019 um 12:00 Uhr

Schnell, kompakt, überzeugend: HP Papers in 60 Sekunden

Neue Website von International Paper: mehr Inhalt, mehr Komfort

Mit einem kompakten Youtube-Clip präsentiert International Papers die HP Papers Range mit insgesamt sechs leistungsstarken Produktfamilien, jede von ihnen ein Spezialist für ihren Einsatzbereich. Der Betrachter erfährt in nur 60 Sekunden alles, was er wissen sollte, wenn es um das richtige Papier für den professionellen (und privaten) Einsatz geht:

Weiterlesen...

Veröffentlicht am 28. November 2019 um 12:00 Uhr