International Paper ernennt Denis Tolj zum Country Manager DACH

Denis Tolj ist seit April 2017 Country Manager DACH bei International Paper. In seiner neuen Position ist er verantwortlich für den Auf- und Ausbau von IPs Aktivitäten Bereich UWF (uncoated woodfree) in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit der Beförderung des bisherigen Senior Key Account Managers kann IP seine Kunden und Partner nun noch gezielter und effizienter unterstützen.

Tolj kann auf 22 Jahre Erfahrung in der Papierbranche zurückgreifen. Seit Oktober 2003 ist er in verschiedenen Vertriebsaktivitäten für International Paper tätig. Zuletzt war er als Senior Key Account Manager Ansprechpartner für bestehende und Neukunden – sowohl  mit nationaler als auch gesamteuropäischer Verantwortung. Denis Tolj unterstützt in seiner neuen Funktion Mathias Reich, Area Manager Northern Europe.

Denis Tolj meint dazu: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir seitens International Paper entgegen gebracht wird und die neuen Aufgaben im IP-Team. Mit der neuen Vertriebsaufstellung können wir nun noch effizienter auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden und Partner eingehen.“

Veröffentlicht am 12. Mai 2017 um 13:30 Uhr

Weitere Artikel