Tear Strip von International Paper ist Produkt des Jahres

Am 28. Januar 2017 schlug einmal mehr die Stunde von Innovation, inspiration und Qualität im Bereich Bürobedarf: Im „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld in Frankfurt am Main gab der Verband der PBS-Markenindustrie die Sieger des Wettbewerbs um das „Produkt des Jahres 2017“ bekannt. Die bedeutende Auszeichnung prämiert Produkte mit hervorragenden Eigenschaften in Design, Funktionalität und Verarbeitungsqualität.

Zu den Siegern im Bereich „Gewerblicher Bürobedarf“ gehört der clevere „Tear Strip“ für HP Everyday Papers von International Paper. Die praktische Verpackungslösung erleichtert das Öffnen des Ries‘ entscheidend, macht es schnell und komfortabel. Nur ein Handgriff, und das Papier kann sofort in den Drucker oder MFP geladen werden.

Der Tear Strip von International Paper überträgt das Konzept einer Aufreißlasche erstmals auf Büropapier. Diese Idee konnte sich in einem Wettbewerb durchsetzen, an dem in diesem Jahr 77 Produkte und Produktserien von insgesamt 32 Herstellern um die Gunst der Jury konkurrierten. Besonders beeindruckte die Juroren aus Management, Fachhandel, Design und Fachpresse am Tear Strip von International Paper, dass durch einen einzigen Griff zu erledigen ist, was sonst eines zusätzlichen Werkzeugs oder zumindest einer Menge Fingerspitzengefühls bedarf.

„Die Auszeichnung als Produkt des Jahres 2017 bestätigt die große Wirkung, die sich mit einer vergleichsweise ‚kleinen‘ Idee erzielen lässt. Viele der scheinbar unvermeidlichen Handgriffe im Büro kosten Zeit, Mühe und oft auch Material. Verpackungen mit Tear Strip machen deutlich, welche Effizienzpotenziale noch erschlossen werden können – und mit welch einfachen, aber durchdachten Mitteln das möglich ist. Darüber hinaus ist es natürlich auch eine große Freude und Ehre, ein offizielles ‚Produkt des Jahres 2017‘ im Portfolio zu haben“, kommentiert Sabine Hirsch, Marketing Specialist DACH & Nordics bei International Paper.  

Veröffentlicht am 27. Januar 2017 um 13:00 Uhr

Weitere Artikel