International Paper feiert 20-jähriges Jubiläum von HP Everyday Papers

Seit zwei Jahrzehnten sind sie erfolgreich in einem wettbewerbsstarken Markt – HP Everyday Papers von International Paper feiern ihr 20-jähriges Jubiläum! Im Jahr 1996 erblickten sie mit HP LaserJet erstmals das Licht der Welt. Dass sie von Beginn an genau das boten, was Kunden und Nutzer erwarten, zeigt die lange und unangefochtene Marktführerschaft in ihrem Segment.
Seit ihrer Markteinführung haben die HP Everyday Papers konsequent durch ihren hohen Qualitätsstandard sowie zahlreiche intelligente Detaillösungen überzeugt – Lösungen, für die sie sogar prämiert wurden. Zum Beispiel die spezielle Aufreißlasche „Tear Strip“. Hiermit lässt sich die Packung schnell und sauber öffnen und lagern – Grund genug für die Juroren des European Office Products Awards, Tear Strip als „Neues Produkt des Jahres“ auszuzeichnen. 
Nicht weniger praktisch und wegweisend ist die Happy2Print App, die ein problemloses und einfaches Drucken von mobilen Endgeräten aus erlaubt. Sie ist mit Druckern aller Hersteller kompatibel und sorgt für maximale Mobilität und Qualität gleichermaßen.
Ausschlaggebend für den nachhaltigen Erfolg der HP Everyday Papers ist aber vor allem die überzeugende Qualität der Druckergebnisse. So sind die Inkjet- und multifunktionalen Papiere mit der Colorlock-Technologie ausgestattet, die das Ergebnis noch brillanter macht. Ein nicht weniger gewichtiges Argument sind die positiven Umwelteigenschaften der HP Everyday Papers. Sie werden aus nachhaltig generierten Rohstoffen und nach strengsten Umweltstandards gefertigt.
Mit diesen Qualitätsmerkmalen werden die HP Everyday Papers von International Paper auch weiterhin eine attraktive Alternative im Markt bleiben und in vielerlei Hinsicht die aktuellen und künftigen Standards vorgeben.     



Veröffentlicht am 13. Dezember 2016 um 11:00 Uhr

Weitere Artikel